Saatgut KÜRBIS

Artikelnummer: 120-015-084

EAN: 2740000011238

Der Kürbis ist die größte Beere der Welt und wird wegen seiner harten Schale auch „Panzerbeere“ genannt. Als geschnitzte Grimasse vertreibt der orange Gigant verlässlich böse Geister, macht aber auch in der Küche eine gute Figur. Ob gekocht, gebraten, gebacken oder die Kerne zu Öl gepresst - der "Hokkaido" ist sehr geschmacksintensiv und reich an Vitaminen. Auch, wenn der Dicke nicht so aussieht, ist der Kürbis sehr kalorienarm und ein idealer Diätbegleiter.

Kategorie: Gartenkräuter


4,50 €

inkl. 20% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

STK


Pflanzanleitung auf dem Umschlag

Kürbisse gehören zu den Starkzehrern, benötigen also einen sehr nährstoffreichen Boden und viel Wasser. Idealerweise wachsen sie auf Kompost. Kürbisse müssen nicht zwingend vorkultiviert werden. Die Aussaat im Freiland erfolgt frühestens Anfang Mai. Bevor man die Saatkörner mit einem Abstand von mindestens einem Meter etwa 3 cm tief in die Erde drückt, sollte man sie über Nacht in lauwarmen Kamillentee quellen lassen. Kürbisse sind kälteempfindlich und müssen bei Temperaturen unter 5 Grad mit einem Vlies abgedeckt werden. Ab September können die ersten Kürbisse geerntet werden. Ein reifer Kürbis klingt hohl, hat einen verholzten Stiel und lässt sich mit dem Fingernagel nicht einritzen.