Rezept: Tomaten - Olivenbrot

25.02.2021 08:02

Eine kleine Reise nach Bella Italia? Das Tomaten - Olivenbrot darf an einem italienischen Abend auf jeden Fall nicht fehlen!

.

...Zutaten

...500 g Weizenmehl

...100 g Oliven

...100 g getrocknete Tomaten

...1 Pkg. Trockengerm

...2 TL Salz

...1 TL Brotgewürz/Oregano

...1 TL Zucker

...3 EL Olivenöl

...250 ml lauwarmes Wasser

.

.

Zubereitung

1. Mehl, Tomaten, Oliven und Gewürze miteinander vermengen. Das lauwarme Wasser hinzugeben und zu einem festen Teig kneten.

2. Den Teig nun 30 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Danach in zwei Teile teilen, eindrehen und mit Olivenöl bestreichen.

3. Anschließend mit Frischhaltefolie bedecken und noch einmal 30 Minuten ruhen lassen. Dann die Folie entfernen und 8 Minuten bei 180°C Umluft oder 200°C Ober-/Unterhitze backen.

4. Dann auf 160°C bzw. 180°C zurückschalten und das Brot 30 Minuten fertig backen.

Tipp: Brot eignet sich sehr gut zum Einfrieren. Also am besten gleich die doppelte Menge machen!

.

Hier kommt ihr zur dazugehörigen Rezeptkarte.