Bad und Kosmetik

Der frische Orangenduft im Duschgel, die wertvollen Nährstoffe des Arganöls in der Gesichtscreme, die edlen Ayurveda-Seifen für zwischendurch: mit den nachhaltigen Kosmetikprodukten in unserem fairen Onlineshop holen Sie sich Wellness nachhause.
Badetücher

Fouta ist der tunesische Name für das Badetuch, das in der...

Haarpflege

Die erfrischenden Haarshampoos in unserem fairen Onlineshop...

Gesichts- und Körperpflege

Natürliche, fair gehandelte Kosmetik mit natürlichen...

Rasur und Intimpflege

Für den fairen Spaß haben wir Kondome aus fair gehandeltem...

Seifen und Accessiores

Einmal riechen und Sie werden sie vergöttern: unsere fairen...


Was bedeutet fair gehandelt?

Bei unseren fairen Badeaccessoires könnt ihr euch sicher sein, dass in der Herstellung alles mit rechten Dingen zugegangen ist: Die ProduzentInnen wurden gerecht für ihre Arbeit entlohnt, konnten unter guten Bedingungen ihren Job leisten und die hochwertigen Materialien wurden bewusst ausgewählt und schonend behandelt. Unsere PartnerInnen halten sich an die Standards der World Fair Trade Organization.
  • Unsere ProduzentInnen schaffen Chancen für wirtschaftlich benachteiligte ProduzentInnen, um Armut zu bekämpfen und marginalisierte Kleinunternehmer und Kooperationen hin zu ökonomischer Selbstständigkeit und Sicherheit zu fördern.
  • Faire Unternehmen zeigen Transparenz in ihrer Organisation und in ihren Handelsbeziehungen, unterschiedliche Akteure von Angestellten bis Stakeholdern werden in die Entscheidungsprozesse miteinbezogen.
  • Unsere PartnerInnen bieten faire Arbeitspraktiken, sie sorgen für das soziale, ökonomische und ökologische Wohlergehen der ProduzentInnen anstatt auf ihre Kosten Profit zu machen.
  • Um Sicherheit zu gewähren, hat faire und regelmäßige Entlohnung einen hohen Stellenwert.
  • Jegliche Form von Kinderarbeit ist absolut verboten.
  • Anstatt von Diskriminierung zählt zu den Fairtrade-Prinzipien die Gleichstellung aller Menschen.
  • Die Arbeitgeber müssen gute Arbeitsbedingungen in Form eines sicheren und gesunden Umfeldes für ihre Angestellten schaffen, die Arbeitszeiten sind reglementiert.
  • Der Respekt vor der Umwelt hat ebenso einen besonderen Stellenwert, umweltfreundliche und energiesparende Produktionsmechanismen werden gefördert.